BILDER: " Unsere schöne Heimat "

GTW Mützenicher und Konzener Venn

heute nach  Mützenich   &   Konzen    (Lage)(Naturpark)

Sonntag, 15.August.2021-  09:00 Uhr !

Wanderführer: Heinrich Bertram  - ca. 14 km, festes Schuhwerk, Corona Vorschriften!!

Schöne, sommerliche Wanderung mit leider nur 5 gutgelaunten Personen!! Wo waren die anderen Mitstreiter??

Da wir nur 5 Leute waren mit einem Auto Richtung Mützenich zum  " Parkplatz Grenzweg " an der N67. Von dort sofort quer über die Straße ins Venn. Ich möchte mich kurz fassen und nur einige Bemerkungen machen. Die Bilder der vielen Hinweistafeln und der Natur sagen das Wesentliche aus. Erster Aufenthalt an " KAISER KARLS BETTSTATT ". Alte  " Grenzsteine " D920 und B721; Zeugen der Vergangenheit. Wieder Distelfelder mit verschiedenen Schmetterlingen. ( u.a. Kleiner Fuchs u. Tagpfauenauge - andere )  Kreuz " Nacht des Wachens ". Große Pause an der " Steling-Hütte " am Eifelsteig. Biber sind auch noch vor Ort; durchgenagte und gefällte Bäume zeugen davon. Wetter sommerich warm, aber gut zu ertragen. Keine Steigungen, alles eben. Viele Pflanzen und Blumen, wohl auch wegen dem vielen Regen der letzten Zeit, noch in gutem Zustand und malerisch anzusehen. Grünes und Buntes überall. Natur pur. Kurz vor Ende noch Hinweisschild " HERZOGENHÜGEL ".

Eine schöne Wanderung mit vielen Eindrücken und neuen Informationen, die bestimmt in der Erinnerung bleiben werden.

Wieder am Start/Ziel angekommen nach  Höfen  zur Bäckerei  " Jansen's Altes Eifelhaus " und gemütlichen Abschluss gemacht.

Erinnerung an Fr. 11.Okt.2019

Wir danken Hannelore und Heinrich für diese gut geplante und gelungene Natur - Wanderung.