"Radtour durch das Siebengebirge mit all seinen Schönheiten."   

Mit Steigungen; E-Bike erforderlich.

   Donnerstag, 22.09.2022 -- ca. 50 - 55 km   (Auto-Anfahrt/Lage)

!! Zusätzliche Infos Treffpunkte: !!

  Rad/Wanderführer: Rudolf Krahne 

Rudolf hatte uns wie jedes Jahr auch diesmal wieder in die Ferne eingeladen. Startpunkt war der Parkplatz bei der Fähre Bad Godesberg – Niederdollendorf. Auf Anhieb konnten wir unser erstes Ziel schon entdecken.

Es war die Fahrt hoch zum Petersberg. Nachdem wir alle mit E-Bike diesen Aufstieg geschafft hatten, konnten wir den traumhaften Ausblick ins Rheintal über Bonn genießen; und in der  Ferne unsere Heimat, die Eifel, erahnen. Weiter ging die Fahrt durch den Naturpark Siebengebirge, auch hier wieder mit mit herrlichen Fernblicken. Nächstes Ziel der  sieben Berge war der Drachenfels, mit tollen Rundumsichten und  vielen Gästen.

Weiter erfolgte ein kurzer Abstecher zum ehemaligen Wohnhaus  von Altkanzler Konrad Adenauer.  Wir genossen den Rhein beidseitig, auf der Königswinterer- wie auch auf der Mehlemer- Seite.

Selbstverständlich ergab sich die Gelegenheit für 2 Verschnaufs - Pausen; an einer tollen Eisdiele  und später bei Zwiebelkuchen und Federweißer.

Die 14 Teilnehmer waren rundum zufrieden und wir danken Rudolf für diese tolle Radtour.

Erinnerung an Udenbreth, Weißer Stein, Schwarzer Mann am 10.09.2020