---

   Ansage: >>  Sonntag 06.06.2021 GTW "Booser Doppelmaartour" *

   Eifel-Info:>> Booser Doppelmaartour * * Gemeinde Boos/Eifel *

 Schöne, gemütliche Wanderung mit 13 gutgelaunten Teinehmern:innen. Etwa 11 km. Leichte/mittlere Steigungen.

Unsere erste Sonntags-GT-Wanderung nach langer Corona Pause. Wetter kühl und leicht neblig. Aber alles gut.

Nach einigen nebligen Verwirrungen und Störungen durch den Nürburgring-Verkehr (24. Std Rennen) gut im Wandergebiet angekommen. Im Hintergrund immer wieder das drohende Grollen der Rennautos zu hören. Wetter nicht so besonders, aber optimal zum Wandern. Keine Hitzewallungen und kein Regen. Vorbei am * Doppel-Maar * durch gesunde, intakte, grüne Landschaft. Wiesen, Felder und naturbelassene Wälder. Wanderwege in hervorragender Verfassung.

 Folgend noch einige Eindrücke in lose Reihenfolge von der Wanderung:

 Die Bilder sagen aber schon fast das Wichtige.

 * Lavabombe * Booser Eifelturm * Nitzbachtal * Stumpfarm Johann Mayer * TRAUM-PFADE, -Pfädchen *

 * Blumen: * Knabenkraut * Kuhschelle * Butterblume * Weißdorn * Aaronstab * Waldmeister * Kornblumen * Mohn * Eifelgold *

Gemütlicher Abschluss mit Kaffee und Kuchen  bei der Bäckerei  Schillinger  in Kelberg.

Wir danken Antonia und Bert für diese gut geplante und durchgeführte lehrreiche Wanderung.

---